Barrierefrei:
Passen Sie die Darstellung an Ihre Bedürfnisse an!
FreizeitNews

Barrierefreier Tourismus: der nächste Urlaub kommt bestimmt!

Von 20. November 2017 Keine Kommentare
FreizeitNews

Barrierefreier Tourismus: der nächste Urlaub kommt bestimmt!

Von 20. November 2017 Keine Kommentare

Diese Plattformen bieten Informationen und Angebote für barrierefreien Tourismus!

 

PANTOU: das europäische Verzeichnis für barrierefreien Tourismus

Auf www.pantou.org finden Sie Angebote für Ihren barrierefreien Urlaub in ganz Europa und darüber hinaus. Falls Sie schwer gehen oder kleine Kinder mit Ihnen reisen oder einfach etwas mehr Unterstützung brauchen, damit Ihre Reise für Sie angenehm wird, sind Sie als Gast herzlich willkommen.

Für jedes Angebot wurde ein Statement über die Zugänglichkeit verfasst. Hier werden Parkmöglichkeiten, Gefälle oder Stufen im Eingangsbereich und sonstigem Areal, das Angebot an speziellen Speisen sowie die Situation der Toiletten beschrieben. Und Sie entscheiden selbst, was Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Nutzung von PANTOU ist für AnbieterInnen und Touristinnen kostenlos.

ATTIMO: Reiserouten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Zwei Reiserouten führen entlang des Jakobswegs und zwei Routen präsentieren kulinarische Spezialitäten in der Südoststeiermark und in den Colli Berici südlich von Vicenza. ATTIMO hat interessante Punkte (points of interest – auch online abrufbar) entlang der Reiserouten ausgewählt, wo gerade auch Menschen mit speziellen Bedürfnissen willkommen sind.

Der intermodale Reiseplaner zeigt ihnen Entfernungen, Reisezeiten und andere Reiseinformationen zu den ATTIMO-Reiserouten an: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto, mit Zug oder Bus

www.attimo-tourism.eu

SVAGA: Biketourismus für Alle

Wenn sie die Region südlich von Vicenza mit dem Rad erkunden wollen, sind Sie bei SVAGA richtig.

Svaga vermietet Fahrräder, E-Bikes, Hand-Bikes, Dreiräder, Tandems etc. damit Personen und Familien mit besonderen Bedürfnissen einen angenehmen Urlaub erleben können.

Sie können die Fahrräder bei Bericando, Via Crosara 1 – Longare (VI) oder bei Cicli Cengia , Piazza Roma 31 – Barbarano Vicentino (VI) ausleihen. Es gibt ein engagiertes Service um das richtige Bike auszuwählen und anzupassen. Wenn Sie möchten, können eine Reisebegleitung, Kartenmaterial sowie GPS für Radrouten dazu buchen

Kontakt auf Italienisch und Englisch: www.svaga.it info@svaga.it, +39 0444 378476

Hinterlasse einen Kommentar