Präsidium

Die Lebenshilfe Österreich hat ein Präsidium.

Ein Präsidium ist eine Gruppe von Personen. Das Präsidium ist verantwortlich für die Umsetzung der Arbeits-Schwerpunkte.

Gemeinsam beraten sie verschiedenen Themen und treffen Entscheidungen.

Das Präsidum der Lebenshilfe Österreich besteht aus 6 Personen.

  • Präsident: Germain Weber
  • Vizepräsidentin: Hanna Kamrat (aus dem Selbstvertretungs-Beirat)
  • Vizepräsident: Bernhard Schmid (aus dem Angehörigen-Beirat)
  • Vizepräsident: Georg Willeit (aus dem Geschäftsführungs-Beirat)
  • Wilfrid Pleger (Lebenshilfe Tirol)
  • Friederike Pospischil (Lebenshilfe Niederösterreich)
  • Generalsekretär: Markus Neuherz

Das Präsidium trifft sich viermal pro Jahr zu einer Sitzung.

Die Mitglieder des Präsidium machen die Arbeit ehrenamtlich, also ohne Bezahlung.

Nur der Generalsekretär ist bei der Lebenshilfe Österreich angestellt.