Barrierefrei:
Passen Sie die Darstellung an Ihre Bedürfnisse an!
Alle Termine

Gemeinsam Trommeln: Lebenshilfe Oberösterreich und Musikschule Freistadt laden ein

Termin am 17.05.2019 | Uhrzeit: 15:00

Trommeln, um auf den Weltrekordversuch für das 50-jährige Jubiläum der Lebenshilfe Oberösterreich aufmerksam zu machen!

Im Rahmen des Genussmarktes am Freistädter Hauptlatz am 17. Mai 2019 will die Musikschule Freistadt in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe auf den Weltrekord der „größten Trommel-Unterrichtseinheit“ aufmerksam machen und die Bevölkerung zum Mitmachen animieren.

Schlagwerkschülerinnen und Schlagwerkschüler der Landesmusikschule Freistadt sowie trommelnde Gäste spielen am 17. Mai ab 15:00 Uhr auf, um auf den Weltrekordversuch der Lebenshilfe aufmerksam zu machen.
Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe in Freistadt werden ebenfalls mittrommeln und auch Passantinnen und Passanten sind eingeladen aktiv mitzumachen – denn wie auch beim Weltrekordversuch selbst steht das Miteinander im Vordergrund.

Falls vorhanden werden Besucherinnen und Besucher gebeten, eine eigene Trommel mitzubringen.

Zum 50-jährigen Jubiläum will die Lebenshilfe Oberösterreich am 13. September in Vöcklabruck den Weltrekord der „Largest drumming lesson“ brechen. Dazu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen mitzumachen.

Jeder kann mitmachen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur eine Djembe ist mitzubringen. Wer selbst nicht trommeln möchte, ist herzlich eingeladen als Zuseher Teil des Weltrekords zu werden“, erklärt Inge Waldschütz, Obfrau der Arbeitsgruppe Freistadt der Lebenshilfe OÖ. Ziel dabei ist, das Miteinander von allen Menschen zu fördern.

Wann: Freitag, 17. Mai 2019, ab 15:00 Uhr
Wo: Freistädter Hauptplatz

Hier geht’s zum Facebook-Event.

lebenshilfe

Author lebenshilfe

More posts by lebenshilfe