Barrierefrei:
Passen Sie die Darstellung an Ihre Bedürfnisse an!
BildungInklusion

Inklusions-Projekte aus dem Bereich “Schule”

Von 26. Januar 2017 Keine Kommentare
BildungInklusion

Inklusions-Projekte aus dem Bereich “Schule”

Von 26. Januar 2017 Keine Kommentare

Wir fordern im Bereich Bildung eine Schule für alle!

Inklusion beginnt im Kindesalter und Bildung legt den Grundstein für die Gesellschaft.
Diese Projekte haben beim Inklusionspreis 2016 eingereicht und zeigen, wie´s geht!

Schultütenaktion_Lernwerkstatt Donaustadt

Lernschachtel
Lernwerkstatt Donaustadt
=> Bildung / Schule für alle
Im Kontext der Lernwerkstattarbeit an der Schule finden so genannte Schachtelstunden in der fünften und sechsten Schulstufe statt. Zwei Stunden pro Woche im Stundenplan wird das Lernen in die Hand der Schülerinnen und Schüler gelegt. Aus dem Reichtum und der Vielfalt von Materialien in den Teams (gemeint sind Materialien von Lehrer/innen an der Schule, die in Jahrgangsteams zusammen arbeiten) wurden Themen-Schachteln erstellt, die so konzipiert sind, dass die Kinder selbstständig arbeiten und ihre Ergebnisse kontrollieren können. Kinder können so selbständig eine Vielfalt an Themen von Hunderassen über Experimente mit Brausepulver bis hin zu Vegetationszonen lernen.  Die Schachteln beinhalten alle benötigten Materialien, die Arbeitsanweisungen auf rotem und die Lösungsbögen auf grünem Papier. Mittlerweile befinden sich fast 200 Lernschachteln zu den unterschiedlichsten Themen in der Lernwerkstatt.

Österreichische Gebärdensprache als lebende Fremdsprache
Josef Rehrl Schule Salzburg
=> Bildung / Schule für alle
Die Josef Rehrl Schule ist von der Schulart her eine Sonderschule für schwerhörige und gehörlose Kinder und Jugendliche. Sie stellt für Gehörlose und Schwerhörige eine Stätte der Enkulturation sowie der kulturellen Identitätsfindung dar. Das Besondere dabei ist, dass es hier seit 20 Jahren einen Schulversuch gibt, bei dem Hörende und Gehörlose und Schwerhörige gemeinsam  die Schule und den Unterricht besuchen – eine umgekehrte Integration!

Begabungsförderung für ALLE
Reformpädagogische Volksschule Karl Löwe Gasse 20, 1120 Wien
=> Bildung / Personenzentrierung / individuelle Talentförderung
Im Fokus der individuellen Begabungsförderung steht das Wecken von Interessen, kreatives und kritisches Denken, Problemlösungsstrategien, die Chance neue Erfahrungen zu sammeln und die Entwicklung von Wertschätzung Schüler/innen erhalten das Angebot von Lernsituationen, in denen sich alle Lernenden entfalten können und Begabungen gefordert und gefördert werden. An der erfolgreichen Umsetzung sind alle Lehrer/innen der Schule beteiligt.

Förderung und Verbreitung von Inklusionssport in Schulen und Vereinen
Bildungsinitiative für Sport und Inklusion
=> Bildung / Sport / miteinander
Ziel des Projektes „Förderung und Verbreitung des Inklusionssports in steirischen Schulen“ war immer die Implementierung des inklusiven Sports in Schulen sowohl auf der unterrichtlichen Ebene als auch auf kompetitiver Ebene. Im Schuljahr 2015/16 waren inklusive Sportwettkämpfe  bereits  ein fixer Bestandteil im Schulsportkalender des steirischen Landesschulrates.Insgesamt nahmen in diesem Schuljahr  über 2500 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern an regionalen, nationalen und internationalen inklusiven Sportveranstaltungen teil.

Smart Table
HTL Freistadt
=> Bildung / Barrierefreiheit / Produktdesign

SmarTable ist ein automatisch höhenverstellbarer Tisch, welcher es Rollstuhlfahrern ermöglich direkt an einem Tisch zu sitzen. D.h. der Rollstuhl kann unter den Tisch rollen. Daher ist man voll ins Geschehen (essen, basteln, …) integriert. Man ist kein Außenseiter mehr!  Ins Leben gerufen wurde das Projekt von 18 Schülern der 4. Klasse der HTL in Freistadt.

Grüne AU-ßenstelle der ILB – Natur als Lernraum
Verein Lernen unter Sternen
=> Bildung / Natur / miteinander
Mit der Erweiterung in den Lernraum Natur sollte für alle SchülerInnen ein Stück Freiraum geschaffen  werden, in dem sie selbständig Erfahrungen mit allen Sinnen machen und Natur “aus erster Hand” erleben können. Wichtig war dabei, sie wieder in Beziehung zu bringen mit Tieren und Pflanzen der Umgebung und ihnen elementare Naturerfahrungen zu ermöglichen. Die Umsetzung praxisorientierter Projekte gibt allen SchülerInnen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und ihren kognitiven, physischen und psychischen Fähigkeiten die Möglichkeit, sich ihrer Entwicklung entsprechend einzubringen und sich dabei als wertvoller Teil der Gemeinschaft zu erleben.

Gorilla
Gorilla Österreich Verein für Gesundheitsförderung
=> Bildung / Bewusstseinsbildung / Gesundheit
GORILLA Österreich ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2016 aktiv für eine gesunde Zukunft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einsetzt. Mittels Freestylesport werden auf jugendnahe Art der Zusammenhang von Bewegung und Ernährung sowie nachhaltigem Konsum näher gebracht. Herzstück des Programms sind dabei bundesweite Tagesworkshops für bis zu 120 SchülerInnen an Schulen, unabhängig von körperlichen und/oder geistigen Beeinträchtigungen, Migrationshintergrund oder sozialem Status.

Inklusive Volkshochschule
Volksschule Götzis
=> Bildung / Schule für alle
Im Rahmen des allgemeinen öffentlichen Programms der Volkshochschule Götzis wurde ein  Angebote geschaffen, in denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam lernen, die „Inklusive Volkshochschule“. Verschieden Kurse ermöglichen Selbstbestimmung und Teilhabe für Menschen mit intellektueller oder mehrfacher Beeinträchtigung.

Bildungshaus Retzhof
Schloss Retzhof

=> Bildung / Vernetzung / Bewusstseinsbildung
Der Retzhof ist eine Informations- und Vernetzungsstelle für inklusive und barrierefreie Erwachsenenbildung. Diese möchte interessante und maßgebende Informationen zu allen Belangen der Inklusion und Barrierefreiheit bieten. Der Retzhof stellt sein Wissen, seine Erfahrungen, Kontakte und Kooperationen anderen EB-Einrichtungen zur Verfügung. Er hilft somit bei der Herstellung von Netzwerken zum Thema auf nationaler und internationaler Ebene.

Hinterlasse einen Kommentar